Verbesserungen und Anregungen zum eSPEED Modul

Sign in and reply Register now
Ulrike Saretz
21/03/2014 07:31

Verbesserungen und Anregungen zum eSPEED Modul


Hallo, in dieser Rubrik würden wir gerne Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu unseren eSPEED Modulen sammeln. Legt los. Wer sich intensiv beteiligt, bekommt nach Realisierung der machbaren und aus unserer Sicht sinnvollen Funktionen ein kostenloses Update.
Daniel Hogefeld
29/03/2014 00:51

AW: Verbesserungen und Anregungen zum eSPEED Modul


Hallo! Ich benutze das B25.14 Modul nun seit 3 Tagen. Geschwindigkeit wird sogar genauer angezeigt als vorher. Hab es mit GPS über Iphone gegengetestet. Nur die zurückgelegte Distanz stimmt nicht wirklich. Habe auf ner strecke von exakt 2 km lediglich 1.25km auf dem HMI. Auch beim nachregeln bestimmter Werte wie Durchschnittsgeschwindigkeit und Distanz. Da kann ich keine veränderungen festellen im Stand. Das sollte schon alles auf einmal funktionieren. Momentan muss ich da schon Kompromisse machen. Wenn er zb Max Speed richtig anzeigt, wird Durchnitt zu niedrig angezeigt. Ist es außerdem möglich, dem Motor mehr Leistung zu entlocken? B25 und B45 sind hardwaretechnisch baugleich. Über Sw stehen dem B45 jedoch 100w mehr zur Verfügung.
ASA Team
29/03/2014 07:18

AW: Verbesserungen und Anregungen zum eSPEED Modul


Hallo,

Sie haben eine Version erhalten, bei der das "Aufholen der Kilometer" per Defaultwert nach der Kalibration leider nicht aktiviert wurde. Um diese Funktion zu aktivieren sollen Sie die aktivieren .

Unsere Elektronik gleicht ständig (spätestens auch im Stand ) die internen Werte des Motors mit den Werten der Elektronik ab und kann diesen Abgleich 2 Geschwindigkeitsstufen durchführen. Schalten Sie diese per Tastenkombination

Aus -> Walk -> Eco -> Walk -> Turbo -> Walk

ein.

Gruß

U. Saretz

PS: Wir sind derzeit eine weitere Verbesserung am testen und informieren dann wieder.
Daniel Hogefeld
29/03/2014 08:13

AW: Verbesserungen und Anregungen zum eSPEED Modul


Werde es nochmal testen. Danke
Daniel Hogefeld
29/03/2014 12:30

AW: Verbesserungen und Anregungen zum eSPEED Modul


Werde es nochmal testen. Danke
ASA Team
29/03/2014 13:26

AW: Verbesserungen und Anregungen zum eSPEED Modul


Mit der Version C7 unserer Software haben wir den Fehler der sporadischen Anzeige einer Maximalgeschwindigkeit von 655 km/h beseitigt und im Standard ist nun der Abgleich immer aktiv. Ein Update auf diese Version kann kostenlos bei uns durchgeführt werden.

Gruß

U. Saretz
Daniel Hogefeld
29/03/2014 18:32

AW: Verbesserungen und Anregungen zum eSPEED Modul


ich warte dann lieber noch ein paar Wochen. ^^ wenn dann noch mehr funktionen hinzu kommen, dass diese auch mit abgedeckt sind. ist es evtl machbar, dass man updates selbst flasht über usb evtl. das wäre mal richtig top.
ASA Team
29/03/2014 19:25

AW: Verbesserungen und Anregungen zum eSPEED Modul


Hallo,

naja an der Basisfunktionalität wird wahrscheinlich bleiben, aber man findet ja immer etwas was besser geht,

Gruß

U. Saretz
Daniel Hogefeld
31/03/2014 22:31

AW: Verbesserungen und Anregungen zum eSPEED Modul


wochenende nochmal getestet. also den 655kmh fehler hab ich auch sporadisch. sobald ich max speed aktiviert habe, funktioniert auch durchschnittsgeschwindigkeit nicht mehr korrekt. bin real 9km immer zwischen 40 und 50kmh gefahren. durchschnitt lag bei 22, 8 kmh. der hätte locker um die 40kmh sein müssen, da ich kaum abbremsen muss. hinzu kommt halt das problem mit der wegstrecke. wie schon geschrieben, 2km real, 1.2km auf dem hmi. tacho stimmt aber. der abgleich geht irgendwie nicht.
ASA Team
31/03/2014 22:40

AW: Verbesserungen und Anregungen zum eSPEED Modul


Hallo,

das Problem ist, entweder hat man Zeit zum Warten, also Max-Speed wird aktiviert und der Abgleich dauert entsprechend länger oder man verzichtet auf die Funktion MAX-Speed und die Durchschnittsgeschwindikeit stimmt. Beides wird leider nicht gehen, da das Fahrrad zu schnell ist.

Der Fehler 655 km/h ist behoben.

Gruß

U. Saretz
1 - 10 of 148 results